HTC HD2 – FAQ – Was man über das HD2 wissen sollte

Mit dem HTC HD2 liefert der koreanische Mobilfunkhersteller eines seiner erstes Produkte mit demHTC HD2 -Betriebssystem Version und trumpft vor allem aufgrund seines riesigen 10,9“ Displays und setzt neue Massstäbe auf dem Mobilfunkmarkt.

:

Was ist neu am ?

Durch das Microsoft Betriebssystem Windows Mobile 6.5 ist das eines der ersten Geräte mit diesem Standard. Im Vergleich zu den Vorgängerversionen wurden die Multimediafeatures und die intuitive Bedienung deutlich verbessert und bieten dem Benutzer eine übersichtlichere Benutzeroberfläche und mit seinem 1 GHz- Prozessor ist es ausserdem eines der leistungsstärksten Mobiltelefone derzeit.
Eine zusätzliche Weltneuheit ist die selbstständige Umgebungsanpassung, die aufgrund der integrierten Sensoren sämtliche Faktoren berücksichtigt. Ausserdem verfügt es über einen integrierten GPS- Empfänger und kann somit Routennavigation wie Google Maps nutzen.

Wie passt sich das HTC HD2 an?

Das Gerät verfügt über verschiedene Sensoren, die unter anderem die Wetterverhältnisse messen und Aufschluss über die Temperaturen gibt. Ausserdem passt es sich selbstständig an die Zeitzone an, in der man sich gerade befindet. Besonders hilfreich ist die Messung des Umgebungslichts. Somit variiert die Displayhelligkeit je nach Lichtverhältnissen des Raumes.

Was sind die Abmessungen des HTC- HD2?

Das Handy ist mit seinen gerade mal 1,1cm eines der flachsten Touch- Phone, das derzeit am Markt erhältlich ist. Mit seinem 157g Gewicht siedelt es sich in der mittleren Gewichtsklasse an.

Was ist anders an der Bedienung?

Man hat die Möglichkeit, seine persönlichen Lieblingsanwendungen, wie Facebook, Kalender, E-Mail, etc. frei per Berührung am Startbildschirm zu verlinken und kann somit jederzeit und ohne Umwege direkt auf die gewünschte Anwendung zugreifen.

Welche Kamera ist integriert?

HTC LeoDer HTC HD2 verfügt über eine leistungsstarke 5-Megapixel-Kamera mit automatischem Fokus und einem LED-Doppelblitz.
Welche sozialen Netzwerkanwendungen werden unterstützt?

Vordefiniert sind Anwendungen, wie Facebook, Twitter und Youtube. Durch das Betriebssystem lassen sich jedoch etliche Anwendungen und Programme ganz bequem downloaden und erweitern.

Welche Bildschirmauflösung hat das Gerät?

Mit seinen 480 x 600 Pixeln hat das Gerät ein hochauflösendes Display, das eine detailgetreue und farbintensive Darstellung garantiert.

Hat das Gerät einen internen Speicher?

Standardmässig verfügt das Telefon über 512 MB interne Speicherkapazität, wobei dieser überwiegend zum Speichern von Windowseinstellungen, Adressbuch und Anwendungen verwendet werden sollte. Downloads und Medien sollten deshalb auf einer externe MicroSD- Speicherkarte platziert werden. Das Telefon ist erweiterbar bis zu 16GB

Welche Möglichkeiten bestehen für die Online- Nutzung?

Mit seinem Opera Mobile Browser und der 3G Technologie surft man unterwegs bis 7,2 Mbit/s und profitiert zusätzlich von dem raschen Opera- Bildaufbau, was sich sehr deutlich unterscheidet von den anderen Browsern.
Weitere Merkmale sind die integrierte Wi-Fi Funktion für alle WLAN-Zugangspunkte.

Wie lange hält der Akku beim neuen HTC?

Die angegebene Standby- Zeit beträgt im 3G- Betrieb bis zu 390 Stunden, im Normalbetrieb bis 490 Stunden. Bei der reinen Audiowiedergabe verspricht er eine Ausdauer bis zu 12 Stunden und bei Videowiedergabe bis zu 8. Sprechzeit variiert zwischen 5 und 6 Stunden.

Wohin wende ich mich, wenn ich Problem habe oder benötige?

Wer noch mehr über das HTC HD2 erfahren will, der sollte sich im HD2 Forum umsehen. Dort gibt es tolle Videoanleitungen, & und Hilfe von kompetenten Moderatoren.

Schreib uns deine Meinung!