Blick in die Kristallkugel

Im Jahre des marktwirtschaftlichen Herrn 2020 besuche ich als Kundin die Firma Passbüro AG.

Die Passbüro AG ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der LocalTax Services GmbH (ehemals Steuerverwaltung Basel-Stadt), eines Subunternehmens der US Internal Revenue Service ltd, die aus der ehemaligen amerikanischen Steuerbehörde IRS hervor gegangen ist.
Der Konzern bemüht sich weltweit, global-marktwirtschaftlichen Grundsätzen verpflichtet, um das Inkasso der regionalen Wohn- und Aufenthaltsgebühren, die den grundbesitzenden Arbeitgeber-Territorialherren entrichtet werden müssen.

Bei dieser Aufgabe wird das Unternehmen unterstützt von Aegis Defence Services, die das Söldnergeschäft mittlerweile aufgegeben hat, um sich dem viel lukrativeren Wohngebühr-Inkasso zuzuwenden.
In diesem Business feiert die Firma dank professionell schlagkräftigen Argumenten grosse wirtschaftliche Erfolge.

Die Gebühr wird von wohnsitznehmenden Kundinnen und entrichtet, die sich im Territorialgebiet ihrer Arbeitgeber-Konzerne niederlassen müssen.

Um meine Freundin in Novartistan besuchen zu können, benötige ich ein Reisedokument. Die Shoppingtour zur Passbüro AG entpuppt sich als einzigartiges Einkaufserlebnis!
Die mit Musik von André Rieu unterlegte Lautsprecherdurchsage im Eingangsbereich, wo ich von einem lustigen, als Huhn verkleideten Kentucky Fried Chicken-Mitarbeiter mit einem Preisreduktionsgutschein für Chicken Wings beschenkt werde, verspricht Fantastisches!

Das digitale Begrüssungssystem erfasst mein Roche-Identichip-Armband fehlerfrei!

„Hallo Regina! Wenn Sie sich jetzt zur Neuerwerbung eines schicken und hochmodischen neuen biometrischen Passes entschliessen würden, könnten wir Ihnen als saisonales Sonderangebot unser brandaktuelles Docu SuperPackage für günstige 444 Nestlé-Taler anbieten!
Das Docu SuperPackage beinhaltet Ihren trendigen Bio-Pass mit den drei frei wählbaren Deckblattmotiven UBS Sunshine Hype, Island Dream M&Ms oder Ancient Swissness EMS Power und einen Führerausweis für die beliebten Tamoil-Cars mit diskret eingefügtem Sponsoring-Hinweis der Firma PlastiCard AG.
Dazu schenken wir Ihnen exklusiv drei offizielle Entsorgungstaschen Ihrer Wohngemeindebesitzer mit schickem Monsanto Logo und lustigen Waste Management Cartoons, die Ronald McDonald exklusiv für unsere
Docu SuperPackage-Kunden designt hat!
Und damit nicht genug!
Für unsere treuen Kunden, die vom altruistischen Lesen-und-Schreiben-Lernprogramm an der Burger King-University profitieren konnten, gibt es noch kostenlos einen Gutschein für eine Eintrittsvergünstigung ins weltberühmte Kultur- und Burger-Museum von Burger King, das kürzlich mit dem Economical Culture Award des Kulturauschusses der Food Industries Union ausgezeichnet worden ist!”

Alle anderen dürfen gratis einen edlen Comic mitnehmen, in dem der Weg ins
Monsanto Commercial Art House selbsterklärend dargestellt ist.

Das Monsanto Commercial Art House befindet sich an geschichtsträchtiger Lage, wo früher von Menschen handgemalte, alte, verstaubte Bilder ausgestellt worden sind – von unseren Vorfahren als Kunstmuseum bezeichnet.
Das Monsanto Commercial Art House bietet Ihnen einen anschaulichen Überblick über die letzten 50 Jahre Werbegeschichte!
Da werden auch Sie Ihren Lieblingswerbespot wiederfinden!

Zurück in die Gegenwart:

Wenn ich eine Behörde, einen Bahnschalter, die Post oder einen anderen Versorgungsbetrieb aufsuche, möchte ich als Bürgerin mit meinen meist einfachen Anliegen ernst genommen werden und nicht „Kundin“ sein müssen.
Ich möchte weder für Marktforscher noch für Marketingspezialisten Angehörige eines Publikumsegmentes, einer Zielgruppe, oder eingestuft in einen Konsumfähigkeitslevel sein!
Mir stinkt das!

2 Gedanken zu „Blick in die Kristallkugel“

Schreib uns deine Meinung!