Eglisauber: das Städtchen am Rhein putzt sich raus

Schön, wird etwas gemacht in (ber)! Noch schöner, bindet man die Bevölkerung mit ein. leidet zusehends unter dem Problem des Litterings. Unachtsam weggeworfener verunstaltet das malerische Städtchen am Rhein immer mehr und nicht nur der Geruch sondern auch die durch die Abfälle angelockten Wildtiere stören das gemütliche beisammensein am Rhein. Mit diversen Aktionen, mit der Sensibilisierung der Schulkinder und Wettbewerben soll ein besseres Gefühl für die von Eglisau in den Bürgern geweckt werden. Die Aktion “Eglisauber – Ein Ort putzt sich raus.” finden wir super und fragen uns nur noch: wann verschwindet endlich die Katzenscheisse aus dem Eglisauer Garten des Autors? Ist dies auch ?

Schreib uns deine Meinung!